Zertifizierte/r FachtrainerIn & TrainerIn für DaF/DaZ und Alphabetisierung


Als DaF/DaZ TrainerIn verfügen Sie über ausgezeichnete fachliche und methodische Kompetenzen, wodurch sich ein weites Tätigkeitsfeld für Sie ergibt.


Kursinformation

 

 

Umfang

 

 

180 UE/180 LE theoretische Ausbildung

164 Stunden Praxis

Termine

 

 

25.09.2017 – 20.12.2017

Mo-Fr 11:00-14:00 Uhr

 

Kosten

 

 

€ 2.500,-   inkl. Unterlagen

€    250,-   Prüfungsgebühr

 

Zielgruppe

 

 

Kommunikative Personen, die sowohl die deutsche Sprache, als auch Lesen und Schreiben unterrichten möchten.

Sehr gute Deutschkenntnisse. MigrantInnen sind herzlich willkommen.

 

Abschluss

 

 

Abschlussarbeit, schriftliche und mündliche Prüfung & Lehrprobe zur Erlangung österreichweit anerkannter Zertifikate: „Zertifizierte/r FachtrainerIn“ und „TrainerIn für DaF/DaZ & Alphabetisierung“

 

Praktikum

 

 

Für die volle Kompetenz ist ein Praxisnachweis oder Praktikum als DeutschtrainerIn erforderlich.

 


Kursinhalte:

 

·        Linguistische Grundlagen und Besonderheiten der deutschen Sprache

·        Didaktik und Methodik

·        Entwicklung von Deutsch- und Sprachlernmaterialien

·        Einstufungstest und Niveaufeststellung

·        Gestaltung und Auswertung von Lernzielkontrollen und Prüfungen:
Einstufungstest, Zwischen- und Abschlusstests, Prüfungsgespräche

·        Unterschiedliche Prüfungsformate

·        Selbstreflexion und Zielbildung

·        Linguistische Grundlagen

·        Sprachtypologie, Phonetik, Phonologie, Morphologie, Semantik, Pragmatik

·        Aufbau und Methoden des Trainings

·        Rhetorik und Präsentationstechnik

·        Körpersprache und Kommunikation

·        Profi-Tools für TrainerInnen

·        Gruppendynamik

·        Bildungstheoretische Kompetenz

·        Bewerbungstraining

·        Berufsorientierungstraining

·        Gender Mainstreaming 6 Stunden

·        Diversity Management 16 Stunden

·        Trainerpraktikum bei Bedarf

 

 

Nach Absprache sind wir gerne bei der Suche nach einer Praktikumsstelle behilflich.